Busbegleiter

Busbegleiter AKTIV!!!

Das Projekt Busbegleiter wird umgesetzt von engagierten Schülern der Klassen 9 und 10. Ausgebildet wurden die Teilnehmer des Projektes zusammen mit der Streitschlichtergruppe der Schule. Konflikte gewaltfrei zu lösen stand im Vordergrund dieser Schulung.

Die Busbegleiter sorgen für eine entspannte Atmosphäre an der Bushaltestelle und während der Fahrt und verhindern Rangeleien und Streitereien zwischen Schülern. Nicht nur die Schüler, sondern auch das Fahrpersonal profitiert von ihrem Engagement. Es hat sich gezeigt, dass Jugendliche eher in der Lage sind Konfliktsituationen unter Altersgenossen zu entschärfen, denn sie agieren auf gleicher Augenhöhe mit den Streitenden.

Sie tragen damit zur Verbesserung des Schulklimas bei. Ein weiterer positiver Nebeneffekt ist die Reduzierung der Vandalismusschäden.
Wer also dabei sein möchte, meldet sich einfach im Büro Schulsozialarbeit.

Die aktuellen Busbegleiter sind:

Von links nach rechts: Nadine Jonas, Sophie Stiller, Anne Steiner, Friederike Foede, Fiete Klockzien, Poul Paepke. Sarah Lenz, Marvin Kadow, Justine Göhre
(Nicht auf dem Bild: Lucy Silz)

 C. Anders