Projekttage Krummenhagen

Ausflug zur ökologischen Beschäftigungsinitiative in Krummenhagen Zum Ende des Schuljahres hat auch die Klasse 6b der Regionalen Schule Niepars zwei Projekttage durchgeführt. Ziel unseres Ausfluges war jeweils die ökologische Beschäftigungsinitiative in Krummenhagen. Vor Ort haben sich die Schülerinnen und Schüler der Klasse mit zwei verschiedenen Themen beschäftigt. Zum einen wurde aus ökologisch hergestellten regionalen Lebensmitteln jeweils ein Mittagessen zubereitet. Am ersten Tag gab es Burger, die mit verschiedenen Zutaten selbst belegt werden konnten. Am zweiten Tag wurde ein leckeres Bauernfrühstück gekocht. Außerdem haben sich die Schülerinnen und Schüler mit dem Naturbaustoff Lehm beschäftigt. Sie haben erfahren welchen Nutzen Lehm bei … Weiterlesen …

Steinzeitprojekt 2022

Die Klasse 6b hat sich am 10.05.2022 in einem Geschichtsprojekt mit der Steinzeit auseinandergesetzt. Betreut von Enno und Daniel aus Nehringen gingen die Schülerinnen und Schüler wichtigen Fragen auf den Grund: Wie macht man ohne ein Feuerzeug oder Streichhölzer ein Feuer an? Wo kam früher die Kleidung her, wenn man nicht in der Stadt einkaufen gehen konnte? Wie konnte man mit einfachen Mitteln Werkzeuge und Waffen herstellen? Die Schülerinnen und Schüler konnten dabei ihren eigenen Interessen nachgehen und bekamen stets wertvolle Tipps und Hinweise. So wurde in mehreren Gruppen mit Donnerkeilen ein Funke erzeugt und mit Hilfe von trockenem Material … Weiterlesen …

Frühjahrseinsatz im Schulgarten

Wunderschön gelegen im Dorfkern befindet sich der Schulgarten der Regionalen Schule Niepars. Zwischen blühenden Obstbäumen und einer großen Rasenfläche erstreckt sich eine Anbaufläche von 125 Quadratmetern, auf welcher jede Grundschulklasse eine kleine Ackerfläche bewirtschaftet. So lernen die Kinder im Rahmen des Sachkundeunterrichtes viel über die Pflanzen und ihre Pflege. Deshalb ist es umso bedauerlicher, dass die Kinder der Grundschule zwei Wachstumsperioden lang den Schulgarten aufgrund der Pandemie nicht nutzen konnten. Die Beete lagen brach, wo sonst Möhren, Kartoffeln und Radieschen wachsen, wucherte die Quecke. Der Anblick bot ein trauriges Bild, als die Grundschulkollegen ihren Arbeitsplatz im Freien Anfang April in … Weiterlesen …

Känguru-Wettbewerb der Grundschule

Nach zweijähriger Corona-Zwangspause konnte in diesem Jahr der Känguru-Wettbewerb der Mathematik wieder in gewohnt fröhlicher Wettkampfatmosphäre in der Aula stattfinden. Bei diesem deutschlandweit durchgeführten Wettbewerb, der jedes Jahr am dritten Donnerstag im März stattfindet, kann jeder Schüler ab der 3. Klasse mitmachen, der Spaß am Knobeln, Probieren und Überlegen hat. Insgesamt waren etwa 685000 Schülerinnen und Schüler aus rund 9400 Schulen dabei. An unserer Schule hatten sich 65 Schülerinnen und Schüler aus den Klassenstufen 3 bis 8 zu diesem Wettbewerb angemeldet. Wie in jedem Jahr galt es wieder, sich 24 bzw. 30 unterschiedlichen mathematischen Aufgaben zu stellen und dabei möglichst … Weiterlesen …

Mathe – Olympiade 2021/2022

Ende September trafen sich auch in diesem Jahr die besten Rechner der fünften bis achten Klassen unserer Schule zu einem internen mathematischen Wettstreit. Insgesamt knobelten 26 Schülerinnen und Schüler in der Aula an den jeweiligen schwierigen Aufgaben aus Arithmetik und Geometrie. Alle gaben ihr Bestes und die Ergebnisse zeigen, dass kreative Lösungsideen zu vielen richtigen Ergebnissen führen können. Die Sieger heißen: Jonathan Banaszkiewicz  in der Klassenstufe 5 und Nele König in der Klassenstufe 6. Die zweiten und dritten Plätze belegten in Klasse 5 : Tobias Lamp (2.) und Annabell Böttcher (3.) und in Klasse 6: Pia Dettmann (2.) und Tim … Weiterlesen …

Angelausflug

Am 19.10. ist die Angel-AG der Jahrgangsstufen 5 und 6 mit Unterstützung und unter Anleitung des Angelvereins „Stralsunder Angelfreunde e.V.“ im Rahmen des Projektes „Angeln macht Schule“ des Landesanglerverbandes Mecklenburg-Vorpommern e.V.  zum Stippangeln auf Friedfische an den Knieperteich nach Stralsund gefahren und hat an den „Weißen Brücken“ geangelt. Gefangen wurden Plötzen, Ukeleien und Güstern auf Maden. Am 26.10. waren wir zum Spinnangeln auf Raubfische am Frankenteich in Stralsund, leider erfolglos.

Gesetze im Landtag MV

Wahlen entscheiden über Sitzverteilung und Mehrheitsverhältnisse im Parlament. Doch wie wird dort Politik gemacht? Was ist eine Fraktions- oder Ausschusssitzung? Wie bringt man einen Antrag oder einen Gesetzesentwurf durchs Parlament? Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 9a simulierten in einem Planspiel die Arbeit des Landtages. Die Schülerinnen und Schüler stellten in diesem Planspiel Landtagsabgeordnete verschiedener Parteien dar. Zu den Themen der Ladenöffnungszeiten an Wochenenden und dem Abschaffen der Kopfnoten in Schulen mussten sie gemeinsam in den Parteien Ideen zur politischen Umsetzung erarbeiten, Argumente gegenüber anderen Parteien formulieren und Kompromisse finden. In den abschließenden Reden, hier im Bild die Schülerin Lexa, … Weiterlesen …

Juniorwahl 2021

Bundestagswahl mal anders! Die Schülerinnen und Schüler der 9. und 10. Klasse der Regionalen Schule Niepars haben am 22.9.2021 eine Juniorwahl durchgeführt. In der Aula wurden Wahlkabinen und eine Wahlurne aufgebaut. Schüler der 9. Klasse haben dazu einen Wahlvorstand gebildet und den richtigen Ablauf der Wahl beobachtet. Mit einer Wahlbenachrichtigung in der Hand gingen die Schüler zum Wahlvorstand, erhielten ihren Stimmzettel und gaben geheim ihre Stimme ab. Durch dieses Projekt sind die Schüler auf die Wahlen am Sonntag perfekt vorbereitet. Weitere Informationen zum Projekt finden Sie unter: juniorwahl.de

Webinar Cybermobbing

Wie lange ist ein Gerichtsurteil gültig? Mache ich mich strafbar, wenn ich ein Bild (ohne Einwilligung) von meinem Kumpel „poste“? Muss ich einen durch mich beschädigten Füller wirklich ersetzen? Diese und weitere Fragen zum Thema Mobbing und Cybermobbing konnten die Schüler und Schülerinnen der Klasse 5a am 15.12.2020 während der Teilnahme an einem Webinar des Vereins Prävention 2.0 klären. Die Rechtsanwältin Gesa Stückmann berät die Teilnehmer/innen in einem Lifechat innerhalb von 90 min. über Rechte und Pflichten im Umgang mit Daten und Bildern im Internet. Dabei werden die Kinder aktiv in den Wissenserwerb mit einbezogen und befragt. Video- und Bildmaterial … Weiterlesen …